Skip to main content

Sportanlagen

Sonnenberghalle

 

Unsere Sport- bzw. Mehrzweckhalle, genannt „Sonnenberghalle“, wurde im April 1974 eingeweiht und bietet Platz für ein umfangreiches Sportangebot aller Altersgruppen. Sie wurde stets um- und ausgebaut.

Der größte Umbau erfolgte im Jahr 2005 mit einem umfangreichen Hallenanbau (zum Aschenplatz, bzw. heutigen Kunstrasenplatz hin): Im unteren Geschoß enstanden 2 neue Umkleidekabinen samt Duschen, eine Schiedsrichterkabine, ein DJK-Vereinsheim, ein Geräteraum, Toiletten und der neue Jugendclub.

Im oberen Geschoß ein Gymnastikraum, ein Geräteraum, Toiletten und ein Raum für Schützenutensilien. Des weiteren wurde die Küche umgebaut, ein Notausgang installiert und der Thekenbereich erweitert, sodass hiervon alle Bürgerinnen und Bürger profitieren.

 

Kunstrasenplatz

 

Kunstrasenplatz mit Zuschauer-Unterstand
Im August 1970 wurde zunächst der Aschenplatz mit seiner Flutlichtanlage eingeweiht und seither regelmäßig erneuert. Im Verkaufsraum des Zuschauer-Unterstands konnten bei Heimspielen Getränke angeboten werden.

Nach 42 Jahren hatte der Aschenplatz allerdings ausgedient: Im Jahr 2012 begann der Umbau zum Kunstrasenplatz, sowie der Umbau des Zuschauerunterstands samt eines Abstellraumes. Die offizielle Einweihung des Kunstrasenplatzes fand dann im Rahmen eines gemeinsamen dreitägigen Sportfests mit dem FC Dahl/Dörenhagen am 12. Juli 2013 statt.

Rasenplatz

 

Rasenplatz mit Zuschauer-Unterstand und Verkaufsraum
Der Rasenplatz wurde 1990 vorübergehend fertiggestellt und im Jahr 1999 erneuert und mit einer Drainage versehen. Auch hier konnten bei Heimspielen im Verkaufshaus des Zuschauer-Unterstands Getränke angeboten werden. Seit Fertigstellung des Kunstrasenplatzes im Jahr 2013 bleibt der Naturrasen für den Spielbetrieb ungenutzt. Lediglich Trainingseinheiten werden hier bei Bedarf durchgeführt.

Tennisanlage

 

Die 1987 gegründete Tennisabteilung konnte 1989 zwei Tennisplätze einweihen.

1996 begann man mit dem Bau des Tennisheims, welches neben Duschen und Toiletten einen Clubraum mit Theke erhielt.

Am 09. Juni 2012 konnte man bei gutem Wetter und tollem Programm das 25jährige Jubiläum feiern, einige Ehrungen verdienter Mitglieder vornehmen und auf eine erfolgreiche Abteilungsarbeit zurückblicken.